Märkischer Kreis. Cool bleiben – das fällt vielen deutschen Autofahrern schwer. Sie meckern und schimpfen gern über andere Autofahrer. Das hat eine Studie ermittelt, die der Online-Versicherer Cosmos-Direkt in Auftrag gegeben hat. Danach lassen sich 25 Prozent der Autofahrer dazu hinreißen, dass sie sich an die Stirn tippen und den Vogel zeigen, wenn ihnen etwas nicht passt. 20 Prozent gehen noch weiter. Sie lassen die Seitenscheibe runter und rufen anderen Verkehrsteilnehmern wenig Schmeichelhaftes zu. 14 Prozent zeigen auch gern mal den sogenannten Stinkefinger.

Hier der aktuelle Blitzer-Report mit den Vorplanungen für mobile Geschwindigkeitsmessstellen von Polizei und Märkischer Kreis:

Montag, 11. April: Halver und Schalksmühle

Dienstag, 12. April: Lüdenscheid (Stadtmitte) und Werdohl

Mittwoch, 13. April: Herscheid und Kierspe

Donnerstag, 14. April: Plettenberg und Lüdenscheid (Zentrum)

Freitag, 15. April: Meinerzhagen und Lüdenscheid (Zentrum)

Samstag, 16. April: Herscheid

Sonntag, 17. April: Plettenberg

Darüber hinaus müssen Autofahrer im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristig angesetzten Kontrollen rechnen.

Der Märkische Kreis plant vom 11. bis 15. April folgende mobile Messstellen:

11. April: Hemer

  • L 682
  • Zentrum
  • Westig

12. April: Schalksmühle

  • Zentrum
  • Reeswinkel
  • Waldesruh
  • Stallhaus

13. April: Altena

  • Nettenscheid
  • Rahmede
  • L 683
  • L 530

14. April: Balve

  • B 229
  • Zentrum
  • B 515

15. April: Menden

  • Zentrum
  • L 680
  • L 679

11. April: Herscheid

  • Zentrum
  • L 696
  • Hüinghausen

12. April: Lüdenscheid

  • Wehberg
  • Buckesfeld
  • B 54
  • Zentrum

13. April: Plettenberg

  • B 236
  • Zentrum
  • Landemert
  • Eschen
  • Eiringhausen

14. April: Kierspe

  • Zentrum
  • L 528

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here