Start Orte Lüdenscheid Climbing Cube: Action in luftiger Höhe Mobiler Hochseilgarten pusht das Adrenalin am...

Climbing Cube: Action in luftiger Höhe Mobiler Hochseilgarten pusht das Adrenalin am Loh

0

climbing cube-2Lüdenscheid. Zum Klettern und Balancieren braucht’s keinen Wald voller Bäume und auch kein Felsmassiv: Der Climbing Cube lädt zu Action in luftiger Höhe ein. Wie ein Wahrzeichen überragt die zehn Meter hohe Konstruktion alle anderen Attraktionen.

Zusammengebaut verfügt der mobile Hochseilgarten über sechs verschiedene Stationen. Bis zu fünf Teilnehmer gleichzeitig absolvieren sie der Reihe nach – und stellen dabei Mut und Geschicklichkeit unter Beweis. Denn beim Balanceakt hoch über dem Erdboden stellt sich das gewisse Kribbeln in der Magengrube ein: Adrenalin pur und ein Riesen-Spaß.

Aber keine Angst, passieren kann überhaupt nichts. Alle Kletterer sind über zwei voneinander unabhängige Systeme gut gesichert, werden mit individuell angepassten Helmen ausgestattet, und dass der TÜV die Anlage regelmäßig überprüft, ist Ehrensache. Vier klettererprobte Teamer sind ständig zur Stelle und stehen Wagemutigen mit Rat und Tat zur Seite.

Klettern darf, wer mindestens zwölf Jahre alt, 1,40 Meter groß und nicht schwerer als 95 Kilo ist. Pro Person wird eine Gebühr von zwei Euro fällig. Der Erlös dieser Aktion, die die Stadtwerke Lüdenscheid präsentieren, kommt in voller Höhe dem Kinderschutzbund Lüdenscheid zugute.

spezial-banner-640

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here