Theresa Quast übernimmt die Klavierbegleitung. Foto: PSL

Lüdenscheid. (PSL) – Am Donnerstag, 19. Mai, findet um 18.30 Uhr im Kammermusiksaal der Musikschule der Stadt Lüdenscheid das jährliche Konzert der Musikschulchöre statt. Zum sechsten Mal laden die Chöre zu einem Konzert dieser Art ein.

Die Singschule und der Kinderchor haben unter der Leitung von Laura Schafranek Lieder mit der Thematik Tiere eingeübt. Es wird von sehr kleinen Tieren gesungen, wie dem Tausendfüßler oder der Ameise, aber auch der Wolf und das Känguru werden musikalisch vorgestellt. Wie sich das Papageienlied wohl anhört, das zu Beginn erklingt? Unterstützt werden die Gruppen am Klavier von Andrea Ertz.

Gelegenheit zum Mitsingen

Wer Mittwochabends zu einer Probe des Jugendchores kommt, wird dort bis zu 20 Sängerinnen und Sänger antreffen. Einige von ihnen absolvieren zurzeit Schulabschlussprüfungen, entweder mit dem Ziel, eine weiterführende Schule zu besuchen oder das Abitur zu erhalten. Es ist für die jungen Musiker eine besondere Herausforderung, Zeit für so ein Ensemble aufzubringen. Das Programm lehnt sich zu einem Teil an die Jahreszeit an. Insbesondere der Monat Mai bietet mit dem farbenprächtigen Erblühen in der Natur und den angenehmeren Temperaturen ein willkommenes Thema für Komponisten. Zwei Frühlingskanons sollen vielleicht sogar Gelegenheit zum Mitsingen bieten. Es werden auch Lieder aus dem Bereich der Popmusik vorgetragen, zum Beispiel „Yesterday“ von den Beatles und der „Earthsong“ von Michael Jackson. Das „Halleluja“ von Leonard Cohen ist ein immer wieder gern gesungenes Lied des Chores. Theresa Quast, selbst Mitsängerin im Jugendchor, hat den Klavierpart zur Begleitung des Chores übernommen. Alle Liebhaber von Chormusik sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen gibt es im Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid, Altenaer Straße 9, unter der Rufnummer 0 23 51/17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13 Uhr bis 16 Uhr und Dienstag und Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here