Das Bild zeigt (von links): Ralf Schwarzkopf (Vorsitzender der CDU-Ortsunion Lüdenscheid), Ernst-Gustav Spieckermann, Oliver Fröhling (Fraktionsvorsitzender), Rüdiger König, Norbert Adam (stv. Fraktionsvorsitzender), Susanne Mewes (stv. Fraktionsvorsitzende), Jean-Luke Thubauville, Dr. Matthias Heider (MdB)

Lüdenscheid. Nach der letzten Fraktionssitzung vor der politischen Sommerpause hat sich die CDU-Fraktion – in alter Tradition – zu einem gemütlichen Grillabend versammelt. Bei leckerer Bratwurst und frisch gezapftem Bier ließen die Politiker die letzten Monate Revue passieren. Zugleich blickten sie humorvoll auf Geschichten und Anekdoten vergangener Tage zurück.

Im Rahmen dieses Grillabends hat die Fraktion ihre drei ehemaligen Mitglieder „offiziell“ verabschiedet, die in letzter Zeit die Fraktion verlassen haben. So bedankte sich CDU-Fraktionsvorsitzender Oliver Fröhling mit Buchgutscheinen und Weinpräsent bei Rüdiger König, Ernst Gustav Spieckermann und Jean-Luke Thubauville.

König, der sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat, war mehr als zwanzig Jahre im Rat und in der CDU-Fraktion tätig und erhielt im Februar für seine Verdienste die Ehrenplakette der Stadt Lüdenscheid. Thubauville ist mittlerweile beruflich in der Nähe von Aachen tätig und konnte daher sein Engagement als sachkundiger Bürger in der Bergstadt nicht weiter fortführen. Ebenfalls mehrere Jahre als sachkundiger Bürger in der CDU-Fraktion tätig, beendete Ernst Gustav Spieckermann seine politische Gremientätigkeit aus Altersgründen, bleibt allerdings in der Senioren Union weiter aktiv.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here