Lüdenscheid [Anzeige]. Kaum ein Besuch beim Fast-Food Giganten Burger King kommt ohne das dazugehörige Getränk aus. Auf der Suche nach immer neuen innovativen Ideen die das Kundenerlebnis noch persönlicher gestalten sollen, sind Burger King und Coca-Cola mit „Coca-Cola Freestyle“ nun einen neuen Weg gegangen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Selber zapfen mit „Coca-Cola Freestyle“

Als eines der ersten Burger King Restaurants in Deutschland verfügt Burger King Lüdenscheid seit kurzer Zeit über zwei „Coca-Cola Freestyle“ Automaten. Diese bringen die gesamte Markenwelt von Coca-Cola in das Restaurant an der Kölner Straße. Von der klassischen Coke bis hin zu ausgefallenen Mischungen und eher seltenen Marken kann der Burger King Kunde hier nun aus bis zu 100 verschiedene Getränke selbst zapfen. „Die Automaten sind seit einigen Wochen im Einsatz und das Feedback unserer Kunden ist bislang durchweg positiv“, erzählt Geschäftsführer Thomas Leung beim Termin vor Ort.

Bedienung sehr einfach

Über einen großen Touchbildschirm wird man Schritt für Schritt durch die Markenwelt von Coca-Cola geführt. Dabei kann man ebenfalls zwischen Getränken mit oder ohne Koffein oder Zucker wählen. Auch wie voll der eigene Becher am Ende dann tatsächlich wird hab man Wort wörtlich selbst in der Hand. Und auf Wunsch gibt es auch noch Eis dazu oder eben nicht. Dem persönlichen Geschmack sind quasi keine Grenzen gesetzt. Auch an eine barrierefreie Bedienung wurde gedacht. So ermöglicht eine Taste in rollstuhlgerechter Höhe das Umschalten der Navigation auf barrierefreie Art.

Jetzt ausprobieren

Burger King Lüdenscheid, Kölner Straße 150, 58509 Lüdenscheid
Öffnungszeiten: Mo. – Do.: 08:00 – 01:00 Uhr / Fr. & Sa.: 08:00 – 03:00 Uhr // So.: 10:00 – 00:00 Uhr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here