Bürostuhlrennen, Hit-Trampolin und Chef-Quiz: Das Lüdenscheider Unternehmen Küberit ist am 27. Oktober beim WDR 4-Firmenduell mit von der Partie. Foto: Küberit

Lüdenscheid. Am Dienstag, 27. Oktober, ist es soweit: Dann kommt WDR 4-Moderator Bastian Bender mit seinem Team zur Küberit Profile Systems GmbH & Co KG in den Römerweg im Lüdenscheider Norden.

Drei Disziplinen

Küberit hat sich für das beliebte WDR 4-Firmenduell beworben und wurde von der Jury als Teilnehmer ausgelost. Am Dienstag müssen sich die Kolleginnen und Kollegen des Profileherstellers nun in drei verschiedenen Disziplinen messen: Bürostuhlrennen, Hit-Trampolin und Chef-Quiz. Je nachdem, wie viele Punkte erzielt werden, kommt Küberit dann ins Wochen-Finale. Das findet statt am Samstag, 31. Oktober, im WDR-Studio in Dortmund, wo dann neue Herausforderungen auf die Mitarbeiter warten.

Afterwork-Party für den Sieger

Sollte das Wochenfinale gewonnen werden, organisiert der WDR eine Afterwork-Party mit allem Drum und Dran für das Küberit-Team.

Beim WDR 4-Firmenduell ruft der Radiosender Firmen in ganz Nordrhein-Westfalen auf, sich mit ihren Kolleginnen und Kollegen den Herausforderungen zu stellen. Vom 19. Oktober bis zum 13. November 2015 besucht der WDR 4 alle Firmen, die von der Jury ausgelost worden sind.

Über das Firmenduell berichtet WDR 4 im Radio und im Live-Blog auf wdr4.de.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here