Marek Jedrzejewski will sich bei der "First Punch"-Boxgala am 5. November in Plettenberg den Europameistertitel im Superfedergewicht holen. Foto: Wolfgang Teipel

Lüdenscheid/Plettenberg. Mit etwas über 59 Kilogramm Gewicht wirkt Marek Jedrzejewski beinah schmächtig. Wenn der 26-jährige Boxer zuschlägt, ist davon wenig zu spüren. Seine bisher neun Profikämpfe hat der 26-Jährige alle durch K.O. gewonnen. Der Sportler ist heiß auf die große „First Punch“-Boxgala am 5. November in Plettenberg. Hier will er den Europameistertitel im Superfedergewicht der Global Boxing Union gewinnen.

Sein Gegner heißt Manuel Buchheit. „Auch ein starker Mann“, sagt der Plettenberger Boxpromotor Christoph Jan Jaszczuk. Seit zwei Jahren gehört Marek Jedrzejewski zu seinem Team. Am Mittwoch stellten sich beide einer Autogrammstunde in der Lüdenscheider Volksbank-Zentrale vor. Bereits am Dienstag hatten beide in der Plettenberger Geschäftsstelle der Bank Station gemacht.

170 Kämpfe als Amateur

Christoph Jan Jaszczuk setzt große Hoffnungen auf seinen Superfedergewichtler. Marek Jedrzejewski ist mit der Erfahrung aus 170 Kämpfen als Amateur ins Profiboxen eingestiegen. „Er schlägt hart und ist ein guter Techniker“, sagt der Mann, der seine Liebe zum Boxen beim Plettenberger Amateur-Box-Verein (ABV) entdeckt hat. Er blieb dem Boxsport verbunden. Zunächst als Trainer, dann als Manager. 2014 gründete er seine Boxpromotion „First Punch“.

„Wir stehen für ehrlichen Sport“, sagt Christoph Jan Jaszczuk. Fallobst werde es bei der Gala in der umgebauten Böddinghauser Sporthalle nicht geben. „Alle Kämpfer sind stark. Jeder kann gewinnen“, versichert er.

Sporthalle wird komplett umgestaltet

Die Sporthalle am Albert-Schweitzer-Gymnasium wird komplett umgestaltet. 1000 Zuschauerplätze werden zur Verfügung stehen. Um den Boxring werden Sitzplätze im Innenraum gestellt. Eine aufwändige Lichtanlage setzt die Boxer und die Showeinlagen in Szene. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr (Einlass 16.30 Uhr). Der Hauptkampf um den Europameistertitel im Superfedergewicht wird voraussichtlich gegen 22 Uhr beginnen.

Showacts und Livemusik

Die Plettenberger Boxgala wird also eine abendfüllende Veranstaltung, die nicht nur eingefleischte Boxfans anspricht. Zwischen den Kämpfen wird es Showacts u.a. mit Livemusik von der Rock’n’Roll-Band „Danny & The Chicks“ geben. Für die Bewirtung und Betreuung der Besucher wurden die heimischen Spezialisten von FK Eventmanagement mit ins Boot geholt.

Karten gibt es im Vorverkauf im Fußbodenzentrum Plettenberg (Maiplatz 7) und beim Onlineportal Eventim.

 

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here