Szenekenner handeln die Bon-Jovi-Tributeband Bounce als höchst authentisch und nah am Original. Am 21. August gastieren die fünf Musiker beim Lüdenscheider Open-Air-Sommer auf dem Rathausplatz.

In den mehr als zehn Jahren ihres Bestehens hat die Formation um Sänger Olli Henrich in zahllosen Clubs und Konzerthallen, auf Festivals und bei Open-Air-Veranstaltungen gespielt. Die Band legt Wert darauf, die US-Rocker Bon Jovi nicht einfach zu kopieren, sondern eigene Nuancen einfließen zu lassen. Trotzdem lehnen sich die Sounds und Arrangements eng an das Original an.

Das umfangreiche Repertoire umfasst Titel aus fast drei Jahrzehnten Bon Jovi. Welthits, die Rockgeschichte geschrieben haben – kraftvolle Rocksongs ebenso wie schmelzende Balladen. Vom ersten Hit „Runaway“ über moderne Klassiker wie „You give Love a bad Name“, „Livin‘ on a Prayer“, „Keep the Faith“, „Bed of Roses“ und „It’s my Life“ bis hin zu aktuelleren Stücken wie „We werent’s born to follow“ lässt die Band keinen Meilenstein aus. Mit viel Liebe zum Detail, typischen Posen und Originalinstrumenten erspielen sich Bounce eine stetig wachsende Fangemeinde.

Getränke- und Essensstände ergänzen das Angebot auf dem Rathausplatz. Bei schlechtem Wetter verteilen die Veranstalter kostenlos Regencapes – solange der Vorrat reicht. Beginn 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Eintritt 8 Euro.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here