Lüdenscheid (ots) – Unbekannte Täter versuchten in der Zeit vom 19.01.2015 bis zum 27.01.2015 über den Balkon der Geschädigten in deren Wohnung im Grebbecker Weg einzudringen. Hierbei bohrte der/die Täter mittels eines Metallbohrers in das Schloss der Balkontür hinein. Der Bohrer wurde am Tatort zurück gelassen und befand sich noch im Schloss. Ein Eindringen in die Wohnung gelang nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,– Euro. Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 9099-0) entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here