Hagen. Ein in der Bergstraße abgestellter BMW war das Ziel unbekannter Täter, die das Fahrzeug am Mittwochabend (27. April) im Zeitraum zwischen 19.15 Uhr und 22 Uhr aufbrachen. Sie schlugen die Seitenscheibe ein und durchsuchten das Fahrzeuginnere. Laut Polizeibericht ließen die Täter dabei ein Smartphone, einen Tablet-PC, eine Sporttasche, eine Herrenjacke sowie einen Kindersitz mitgehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf eine vierstellige Summe. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei, Telefon 02331/986-2066.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here