Geballte Bühnenerfahrung und Professionalität: die Blues Company mit Bandleader Toscho Todorovic (vorne)

Herscheid. Mit einem knackigen Open-Air-Konzert werden die Dorfwiesen am Samstag, 27. August, eröffnet. Ab 19 Uhr spielt die Lüdenscheider Oldieband Route 45, ab 20 Uhr die Blues Company. Die beiden Bands sorgten in dieser Kombination schon für einige stimmungsvolle Abende im Lokschuppen Hüinghausen.

Seit 38 Jahren auf der Bühne

Seit 38 Jahren stehen sie auf der Bühne, haben an die 4.000 Auftritte in 14 Ländern gespielt und 26 Alben veröffentlicht – diese Zahlen der Blues Company sind durchaus beeindruckend und machen deutlich, dass die Musiker um Mastermind Todor Todorovic den Blues in Deutschland ganz entscheidend geprägt haben.

Doch noch viel beeindruckender als diese nackten Zahlen ist die Art und Weise, wie Todorovic, den alle Welt nur „Toscho“ nennt, den Blues mit seinen Mannen auf der Bühne zelebriert. Toscho lässt die Gitarre bei seinen perlend-eleganten Läufen fliegen, seine unverwechselbare Stimme gibt den Songs ihren markanten Ausdruck.

Verstärkung durch die Fabulous BC Horns

Ein Geheimnis des BC-Erfolgs ist gewiss die personelle Kontinuität in der Band, die für eine stabile musikalische DNA sorgt: So ist Mike Titre als zweiter Gitarrist und zweite Stimme der Blues Company bereits seit 1980 an Toschos Seite, Drummer Florian Schaube sitzt seit 2000 hinter dem Schlagwerk und Bassist Arnold Ogrodnik als Nesthäkchen ist auch schon seit 2008 an Bord.

Mit von der Partie sind auch wieder die Bläser der „Fabulous BC Horns“ um Trompeter Uwe Nolopp und Saxofonist Volker Winck.

Und nun spielen sie nicht wie gewohnt im Lokschuppen der Museumseisenbahn in Hüinghausen, sondern sorgen mit ihrem tollen Sound dafür, dass sich die gerade mühevoll sprießenden Grashalme der Dorfwiesen biegen.

Eintritt frei

Die Lüdenscheider Band Route 45 heizt am 27. August die Stimmung auf den Dorfwiesen an.
Die Lüdenscheider Band Route 45 heizt am 27. August die Stimmung auf den Dorfwiesen an.

Bevor aber ab 20 Uhr die Blues Company von der extra aufgebauten Open-Air-Bühne alles gibt, heizt ab 19 Uhr die Band „Route 45“ mit Rock ’n‘ Roll und Oldies ordentlich ein.

„Da kommt viel auf Sie zu! Nicht nur der freie Eintritt“, schreibt Frank Holthaus im Kulturnewsletter der Gemeinde Herscheid.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here