Binyo will nach Gladbeck! Das bedeutet für das Sauerland: Abstimmen, was das Zeug hält! Fotos: Iris Kannenberg

Halver. Endspurt! Bis Freitag 5. August, 16.00 Uhr kann noch abgestimmt werden, denn der Halveraner Musiker Binyo ist Finalist bei “WDR 2 Sommer Open Air“ und er will definitiv nach Gladbeck! Verdient hätte er es allemal, da sind sich seine Fans sicher.

Binyo nach Gladbeck voten!

Binyo und seine Band.
Binyo und seine Band.

Wird Binyo aus Halver oder eine der 4 anderen Bands aus NRW am 10. September mit Hurts, Sarah Connor und Stanfour auf der Bühne stehen? Der Sieger der diesjährigen „WDR 2 für eine Stadt“- Challenge eröffnet das „WDR 2 Sommer Open Air“ in Gladbeck und wird voraussichtlich vor ca. 10.000 Menschen spielen. Das hängt jedoch ganz allein davon ab, wie fleißig sich die Fans des jungen Singer-/Songwriters für ihn ins Zeug legen!

Abstimmen für Binyo kann man seit Montag dieser Woche bei www.wdr2.de und mit der WDR 2 App unter www.wdr2.de/fes. Es gibt auch einen Direktlink: http://bit.ly/2amZbul. Heute (Freitag) kann noch bis 16.00 Uhr gevotet werden, dann steht der Gewinner endgültig fest.

Es winkt zudem ein Auftritt auf dem NRW-Tag

Die Plätze 1 bis 3 werden außerdem beim NRW Tag am 27. August auf der WDR Bühne in Düsseldorf auftreten. Wer am vergangenen Samstag bei dem Halveraner Musikfestival „Music Fever“ an der Heesfelder Mühle Binyo live erleben durfte, der weiß, wie unwiderstehlich Binyo und seine Band auf einer großen Bühne sind. Ihre fröhliche, ausgelassene Stimmung reißt das Publikum einfach mit.

WDR gibt Newcomern eine Chance

Er gehört einfach ins Rampenlicht!
Er gehört einfach ins Rampenlicht!

Die WDR Aktion „WDR 2 Sommer Open Air“ gibt Newcomern wie ihm eine ideale Plattform, ihre Bekanntheit und ihren Erfolg zu steigern. Freie Bands mit eigenem Material haben es nach wie vor schwer, ein Publikum zu finden. Bei dieser Aktion haben die Bands eine fast einzigartige Möglichkeit, besser für sich werben und größere Aufmerksamkeit auf sich und ihre Musik zu lenken. Mitmachen bei dieser WDR-Challenge dürfen nur solche Künstler, die bislang nicht Teil der Musikindustrie sind und damit völlig frei arbeiten.

Song „Machtlos“ hat die Jury beeindruckt

Besonders Binyo‘s Song „Machtlos“ hat die WDR-hausinterne Jury beeindruckt. Auf der WDR2 Seite im Internet findet man Infos zu allen Finalisten und zum „WDR 2 Sommer Open Air“. Der Gewinner der Abstimmung wird am 06.08.16 ins WDR 2 Studio nach Köln für ein Live-Interview in der Vormittagsstrecke (9 bis 14 Uhr) eingeladen.

Wer Binyo in Gladbeck sehen will: Heute noch abstimmen und morgen vormittag WDR 2 hören!

Für mehr Information rund um den Musiker: Die Webseite www.binyo-music.de gibt Auskunft über Binyo’s nächsten Auftritte und detaillierte Hintergrundinformation zu ihm und seiner Musik. Auf der Binyo Facebookseite gibt es zudem viele zeitnahe Infos, Fotos und Ausschnitte von seinen letzten Auftritten – Das „Liken“ bitte nicht vergessen, dann ist man immer auf dem Laufendem! Und hier für alle Fans das Lied, mit dem Binyo die WDR-Jury nachhaltig beeindruckt hat:

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here