Der Kradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Foto: Feuerwehr Schalksmühle

Schalksmühle. Bei einem Unfall auf der Hälverstraße ist am Freitagmittag ein Motorrradfahrer verletzt worden. Der Mann musste nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Mitteilung der Feuerwehr sicherten Kräfte der Löschgruppe Schalksmühle

die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und streuten die auslaufenden Betriebsmittel des Motorrads ab. Eine Barriere aus Bindemittel setzten die Ehrenamtlichen zur Verhinderung einer weiteren Ausbreitung hierbei vor einem Straßenablauf.

Der Einsatz für die Feuerwehr war mit der Beseitigung der Unfallspuren gegen 14.30 Uhr beendet.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here