Symbolbild (Foto: Fotolia.com)

Lüdenscheid. Am Sonntagabend ist die Total Tankstelle an der Altenaer Straße überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, betrat ein maskierter und bewaffneter Mann gegen 19.47 Uhr Tankstelle. Er drohte mit einer Schusswaffe und forderte er die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte händigte dem Täter das Bargeld. Dann verschwand der Mann zu Fuß in Richtung Altenaer Straße und anschließend in Richtung Schulstraße.

Die Angestellte blieb bei dem Überfall glücklicherweise unverletzt. Personenbeschreibung:

– männlich, jung

– 1,70m

– schmale Statur

– akzentfrei Deutsch

– Gesicht komplett maskiert

– schwarzer Kapuzenpullover

dunkle Schusswaffe

Komplett schwarz gekleidet, lediglich an den Schuhen waren weiße Streifen erkennbar

Sachdienliche Hinweise zu dem Räuber nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 9099-0) entgegen.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here