Hagen/Lennetal. Durch die Alarmanlage einer Firma für Baustoffe an der Tiegelstraße wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (22. April, 2 Uhr) ein privater Wachdienst alarmiert. Der Mitarbeiter stellte vor Ort eine eingeschlagene Scheibe fest und informierte die Polizei. Die hinzugerufenen Polizisten fanden zudem eine Leiter, die vermutlich durch die unbekannten Täter mitgebracht wurde. Nach ersten Ermittlungen sind die mutmaßlichen Einbrecher offenbar durch die Alarmanlage verschreckt worden und unverrichteter Dinge geflüchtet. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter der Rufnummer 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here