Meinerzhagen-Valbert. Von Tag zu Tag kann man ein bisschen mehr den Charme des „neuen Haus Nordhelle“ erahnen. Der Empfangsbereich ist fertiggestellt und in zwei der fünf Flure werden bereits die ersten Möbel in den Gästezimmern aufgebaut. Wer den Baufortschritt mitverfolgen und sich von den positiven Veränderungen, sowie dem neuen Ambiente in Haus Nordhelle überzeugen will, der ist am kommenden Sonntag, 28. September, herzlich zur letzten Baustellenführung in Haus Nordhelle eingeladen. Treffpunkt ist um 14 Uhr am neugestalteten Haupteingang von Haus Nordhelle. Die Führung dauert rund eineinhalb Stunden. Festes Schuhwerk sollte getragen werden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here