Lüdenscheid. Am Freitag, den 8.04.2016 um 20:30 Uhr gastiert Robbi Pawlik als Bademeister Rudi Schaluppke mit seinem Jubiläumsprogramm „10 Jahre unterm Zehner“ im Rahmen der Reihe Bistro K im Kulturhaus Lüdenscheid.

Robbi Pawlik ist ein vielseitiger Künstler und ein Komiker, der auf unvergleichliche Art Musik- und Typen-Comedy verbindet. Nun ist es bereits eine Dekade her, dass er als Bademeister Schaluppke sein Bühnendebut gab! In den 10 Jahren ist Schaluppke zu einer festen Größe in der deutschen Kleinkunstszene geworden und hat sich mit bissigen Erzählungen vom Arbeitsalltag in einer Kölner Badeanstalt bundesweit eine große Fangemeinde erspielt.

Der Bademeister steht als Sozialarbeiter am Beckenrand der Gesellschaft! Der Mann hat nicht nur etwas zu sagen, er hat in seinem Jubiläumsprogramm auch sonst viel zu bieten:

verbale Arschbomben, groovige Songs und eine Bewegungskomik, die ihresgleichen sucht!

Ein waschechter Entertainer, der zum 10-jährigen Bühnenjubiläum nun ein Best-Of Programm präsentiert: Schaluppke-Klassiker unterm Acapulco-Tower wechseln mit Erlebnissen vom Tour-Alltag. Und der zweite Teil des Programms steht unter dem Motto: ‚Poolparty!‘ wo eine funky Musik- und Tanz-Nummer nach der anderen ins Becken klatscht.

Der „Comedian enterte schon erfolgreich die Fernsehsender. Mehrmals war er im „Fun(k)haus“ im WDR-zu Gast und in diversen NightWash-Salons und NightWash Fernseh-Aufzeichnungen spielt und moderiert Rudi Schaluppke routiniert. In der Quatsch Variety Show auf Pro7 konnte er überzeugen und im Quatsch Comedy Club. Auch auf Pro7 setzte er dem Gastgeber Thomas Hermanns die „Hallebadkapp“ auf. Diese konnte er zwar Barbara Schöneberger nicht aufsetzen, jedoch ist es ihm in der NDR Talkshow hervorragend gelungen, ihre Lachmuskeln zu strapazieren.

„So lacht NRW“ (WDR), der Musikantendampfer (ARD) und die „Große Comedyparty“ (Pro7) haben es sich auch nicht nehmen lassen Rudi Schaluppke mit seinen Geschichten aus dem Spaßbadalltag in ihre Sendung zu holen.

Für die Veranstaltung im Rahmen der Reihe Bistro K gibt es noch Karten an der Theaterkasse des Kulturhauses (Tel: 02351/ 171299) und – nach Vorrat – noch an der Abendkasse vor der Veranstaltung. Weitere Informationen unter: www.kulturhaus-luedenscheid.de

Kartenpreise: von 15,50 € bis 17,50 €, zzgl. 10% VVk. Geb.An der Abendkasse gilt ein erhöhter Eintrittspreis.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here