Hagen. Ein mobiles Navigationssystem war die Beute von bisher unbekannte Tätern, die im Verlauf des Dienstagabends (26. April) in der Dödterstraße die Scheibe eines VW einschlugen. Der 51-jährige Eigentümer hatte seinen Wagen gegen 17.45 Uhr dort abgestellt und war gegen 23 Uhr zurückgekommen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei: Telefon 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here