Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Autoknacker und Ladendieb geschnappt

Autoknacker und Ladendieb geschnappt

0

Lüdenscheid. Am Mittwoch hat ein Mann versucht, einen Wagen an der Gustav-Adolf-Straße auszuräumen. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann Zeugen gegen 15.30 Uhr aufgefallen, als er an mehreren Fahrzeuge prüfte, ob diese verschlossen waren. Als er das Auto eines Geschädigten öffnet, sich hineinsetzte und durchsuchte, wurde er von einem Zeugen gestört. Glück für den Pkw Aufbrecher: Er konnte flüchten. Die Nahbereichsfahndung verlief zunächst ergebnislos. Der Täter wurde durch den Zeugen sehr detailliert beschrieben.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Kurze Zeit später wurde die Polizei zu einem festgehaltenen Ladendieb bei einem Discounter in der Knapper Straße gerufen, der sich nicht ausweisen konnte. Pech für den Ladendieb: Die Personenbeschreibung des Pkw-Aufbrechers stimmte genau mit der des Ladendiebes überein.

Der 35-jährige Lüdenscheider wurde vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht. Glück für ihn: Nach Vernehmung wurde er wieder entlassen. Nun wird er sich wegen Pkw Aufbruchs und Ladendiebstahls verantworten müssen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here