Der BMW wurde ausgeschlachtet, Foto: Polizei

Hagen. (ots) Am Dienstag, 28. Februar, haben Unbekannte zwischen 01.00 und 09.45 Uhr einen BMW in der Gehrstraße aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, zerstörten sie nach bisherigen Ermittlungen zunächst eine kleine Seitenscheibe und öffneten die Autotüren. Anschließend bauten sie unter anderem das Radio, das Navigationsgerät und sogar das Lenkrad aus. Die Täter entkamen mit ihrer Beute unerkannt. Autoknacker hatten bereits im Dezember in der Gehrstraße zugeschlagen. Die Polizei fragt: Wer hat im oben genannten Tatzeitraum etwas Verdächtiges beobachtet? Die Kriminalpolizei nimmt Hinweise unter 02331 986 2066 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here