Autofreies Vometal
So wie hier im vergangenen Jahr soll es auch auch im kommenden Jahr wieder werden. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis

Volmetal. Weil die Resonanz auf die vergangenen beiden Veranstaltungen „ Autofreies Volmetal “ in 2012 und 2013 durchweg positiv war, ist nunmehr die dritte Auflage dieses Aktionstages im nächsten Jahr geplant. Der Märkische Kreis organisiert wieder in Kooperation mit den Städten Meinerzhagen, Kierspe, Halver, Lüdenscheid und der Gemeinde Schalksmühle diesen Familientag.

Der Termin für das dritte „ Autofreie Volmetal “ ist Sonntag, 21. Juni 2015. Einige mitwirkende Vereine warten schon auf das Startsignal, um nächstes Jahr planen zu können, andere werden zum ersten Mal dabei sein. Die Streckenführung ist dieselbe wie im letzten Jahr. Die Bundesstraße 54 wird zwischen Meinerzhagen (Lidl-Parkplatz) und Schalksmühle (Netto-Parkplatz) für den motorisierten Verkehr gesperrt sein.

Um ein attraktives Rahmenprogramm unter Berücksichtigung der Sicherheitsaspekte anbieten zu können, findet eine erste Informationsveranstaltung am Mittwoch, 24. November 2014, im Kreishaus Lüdenscheid statt. Weitere Veranstaltungen folgen. Wer im nächsten Jahr beim „ Autofreien Volmetal “ mitmachen möchte, kann sich beim Märkischen Kreis wenden an: Isabelle Schöneborn, Telefon 02352/966-7060, E-Mail: i.schoeneborn@maerkischer-kreis.de, um seine die Ideen vorzustellen.(pmk)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here