Volmetal. Morgen fällt der Startschuss zur nächsten Ausgabe des Autofreien Volmetals. Auf einer Strecke von 21 Kilometern ist die Volmestraße dann für den Autoverkehr gesperrt und feste in den Händen von Radfahrern, Wanderern, Walkern und allen anderen, die die Bundesstraße einmal ohne Auto erkunden wollen.

Wetter durchwachsen

Auch die Freude bei allen Besuchern und Verantwortlichen immer mehr steigt lässt der Blick aufs Wetter für Sonntag leider keinen großen Spielraum für Freudentänze. In jedem Fall sollten sich die Besucher des Volmetals mit Regenkleidung ausstatten. Aktuell werden für morgen Höchsttemperaturen von 17° (gefühlt: 18°) und ein schwacher Wind mit bis zu 11 km/h aus Südwest erwartet. Stellenweise kommt es zu frischen Böen mit Windgeschwindigkeiten bis zu 30 km/h. Mit Regenschauern ist ab circa 15:00 Uhr zu rechnen. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit beträgt 73% und es wird mit Regenmengen von bis zu 5 l/m² gerechnet.

Sonne in der zweiten Tageshälfte möglichMit strahlendem Sonnenschein ist im Volmetal morgen also nicht unbedingt zu rechnen. Das dürfte für die Besucher des Autofreiem Volmetal allerdings kein Problem sein. Denn auch im Vorjahr zeigte sich zumindest das Wetter nicht von seiner besten Seite. Bis 15:00 Uhr soll es laut Wettervorhersage nicht regnen und auch danach ist eher mit Schauern zu rechnen. Diese wechseln sich dann mit dem ein oder anderen Sonnenstrahl ab.

 

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here