Cornelia Ziemke stellt in Karolina´s Kunst & Musik Café aus.

Lüdenscheid. Am Sonntag, 14.06.2015 stellt die Keramikmalerin und Grafikerin Cornelia Ziemke in Karolina´s Kunst & Musik Café ihre Kunstwerke aus. Sie ist gebürtig in der Schweiz und entdeckte schon früh ihre Liebe zur Malerei. Sie machte deshalb eine Ausbildung zur Keramikmalerin in einer Töpferei.

Es folgten ein Praktikum im Bereich der Beschäftigungstherapie, mit den Schwerpunkten Malen, Musizieren und Tonarbeiten und diverse Kurse zur Weiterbildung an den Kunstgewerbeschulen in Bern und in Zürich. Unknown-3

Mittlerweile lebt sie schon mehr als 20 Jahre in Deutschland, arbeitet in einer Werbeagentur, und geht verschiedenen künstlerischen Tätigkeiten nach.

Sie lässt sich von den Farben und Formen der Natur inspirieren und von ihrem Gaubensleben, das sich stark sich in ihren Werken wider-spiegelt. Ihre Werke sollen ermutigen und das Leben etwas lebenswerter machen.

Beim Entstehen der Gemälde hat sie meistens kein fertiges Bild im Kopf. Die Bilder entwickeln sich einfach Schicht für Schicht. Dabei nutzt sie die unterschiedlichsten künstlerischen Techniken und Farben arbeitet aber schwerpunktmäßig mit Acrylfarben, die sie gern einmal mit dem Spachtel bearbeitet oder mit ungewöhnliche Materialien wie Sand, Kaffeesatz oder Rinde kombiniert. Daraus entstehen dann ihre ebenfalls ungewöhnlichen Reliefbilder.Unknown

Wer Lust hat auf Cornelias bunte Bilderwelt, ist herzlich zur Vernissage mit Kaffee und Kuchen am 14.06. ab 15.00 Uhr ins Café eingeladen.

Musikalisch dürfen sich die Gäste auf Geigenmelodien mit Gitarrenbegleitung freuen. Zahlreiches Erscheinen ist ausdrücklich erwünscht.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here