Nach dem Überschlag blieb der Wagen auf dem Dach liegen. Foto: Polizei

Kierspe. Spektakulärer Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße in Kierspe: Ein 32-jähriger Mann aus Wipperfürth ist gegen 2.30 Uhr mit seinem Auto aus einer Rechtskurve geflogen und auf die Treppe eines Wohnhauses geprallt. Anschließend überschlug sich der Wagen, landete auf dem Dach und blieb auf der Fahrbahn liegen. Wie die Polizei mitteilt, stand der Mann augenscheinlich unter Alkoholeinfluss. Er wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mehrere tausend Euro.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here