theaterhagen und die Stadtbücherei arbeiten seit zehn Jahren eng zusammen. Foto: Stefan Kühle

Hagen – Der Beginn der Spielzeit 2013/14 muss gefeiert werden: am Samstag, den 7. September 2013 begeht das theaterhagen seinen „AufTakt!“ mit einem bunten Theaterfest für Groß und Klein, Jung und Alt, die ganze Familie. Beim Start in die neue Saison können Besucher die aufregende Welt hinter der Bühne und um das Theater herum entdecken.

Ab 15.00 Uhr bietet das theaterhagen bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm. Musikalische, schauspielerische und tänzerische Kostproben, Führungen, offene Proben und Tanztraining laden zum Blick hinter die Kulissen ein. Unterhaltung für Klein und Groß kommt natürlich auch nicht zu kurz: Kinderschminken, Schnitzeljagd, Instrumentenbau für Kinder und Salonmusik sind nur einige Programmpunkte.

In der „5-Minuten-Tea-Time“ lernen Zuschauer Ensemblemitglieder einmal von einer anderen Seite kennen lernen: Die Sänger Orlando Mason und Richard van Gemert berichten von ihrer „Comedian Harmonists“-Tournee in Russland und Österreich;  Leszek Januszewski und Yoko Furihata aus dem Ballettensemble erzählen von ihrer katholischen Hochzeit in Polen; und Bühnenplastikerin Susan Sonnenberg beschreibt, was man in sechs Wochen in Costa Rica alles erleben kann.

Für das leibliche Wohl ist auf vielfältige Art und Weise gesorgt. Ab 18.30 Uhr klingt der Tag in einem Hoffest mit Musik und so mancher Überraschung aus.

[alertBox type=“info“]

Tag der offenen Tür am 7. September 2013, ab 15.00 Uhr, theaterhagen
Eintritt frei

[/alertBox]

Foto: Stefan Kühle

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here