Schalksmühle. Im Auftrag der Mark-E werden am Dienstag, dem 31. März 2015, insgesamt sechs Laternenmasten am Rathausplatz in Schalksmühle aufgestellt. Grund der Maßnahme ist die Erneuerung und Verbesserung der Beleuchtungssituation auf der Bahnhofstraße in Höhe des Rathausplatzes. Die mit den zuständigen Behörden abgestimmten Arbeiten werden am 31. März um 8.00 Uhr beginnen und voraussichtlich bis 17.00 Uhr andauern.

In dieser Zeit werden die sechs Lichtstelen mit einer Höhe von jeweils acht Metern und einem Gewicht von 550 Kilogramm mittels eines Autokrans angeliefert und aufgestellt. Hierfür ist es notwendig, in diesem Zeitraum die Bahnhofstraße in Höhe des Rathausplatzes halbseitig zu sperren. Daher sind Verkehrsbehinderungen während der Aufbauphase nicht auszuschließen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here