Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Hagen. Auf frischer Tat  wurden zwei Männer erwischt, die in der Nacht zu Dienstag in ein Bäckereigeschäft an der Elberfelder Straße eingebrochen waren. Das berichtete die Polizei in ihrem Pressebericht. Eine Zeugin hatte gegen 2.30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht: Die 27-Jährige alarmierte die Polizei und schilderte, wie zwei Personen um die Bäckerei herumschlichen und sich an einem Fenster zu schaffen machten. Die Polizei, die schnell zur Stelle war, konnte im Bereich Elberfelder Straße/Kampstraße eine Person festnehmen, die offensichtlich Schmiere stand; der zweite Täter war noch in der Bäckerei. Er kam freiwillig heraus und wurde ebenfalls festgenommen. Die beiden 33 und 36 Jahre alten Einbrecher wurden ins Polizeigewahrsam gebracht. Nach den erforderlichen Ermittlungen durch die Kripo ordnete der Haftrichter die Untersuchungshaft an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here