Start Kurz Notiert in Hagen Auf den Spuren alter Hagener Industriepioniere

Auf den Spuren alter Hagener Industriepioniere

0

Hagen. Zu einer Spurensuche zu Hagens alten Industriepionieren in der Innenstadt mit dem Stadtheimatpfleger Michael Eckhoff laden die Volkshochschule Hagen und der Hagener Heimatbund am Mittwoch, 9. August, von 18 bis 19.15 Uhr ein. Treffpunkt ist der Eingang zum Volkspark in der Karl-Marx-Straße.

Im 19. Jahrhundert gab es mehrere große Fabriken im Bereich der heutigen Innenstadt, zum Beispiel „Funcke & Hueck“ oder auch „Söding & Halbach“. Diese Epoche ist zwar längst Geschichte, aber an die industrielle Vergangenheit erinnert mancherlei bis heute – zum Beispiel einige Straßennamen oder der Volkspark, dessen Vorgänger ein privater Park der Familie Funcke war. Auch verschiedene Kunstwerke wird Michael Eckhoff bei dieser Tour eingehender betrachten. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen zur Anmeldung unter der Kursnummer 1048 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here