Start Lennetal Plettenberg ASG-Musicalprojekt führt „The Walk Of Fame“ auf

ASG-Musicalprojekt führt „The Walk Of Fame“ auf

Vorstellungen am 24. und 25. Juni - Der Eintritt ist frei

0

Plettenberg. Schülerinnen und Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums haben unter der Leitung von Élise Prêteux ein Musicalprojekt durchgeführt. Das Musical „The Walk Of Fame“ wird am Samstag, 24. Juni, um 19 Uhr und am Sonntag, 25. Juni, um 15.30 Uhr in der Aula Böddinghausen aufgeführt.

„The Walk Of Fame erzählt nicht die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Julia, sondern vielmehr eine Geschichte über die Entstehung dieses Meisterwerks. Die Geschichte um den Protagonisten des Stücks, den Dramaturgen William Shakespeare, spielt in der heutigen Zeit, einer Zeit, in der die Filmindustrie ihren Höhenpunkt erreicht hat, wo sich jeder und jede seinen und ihren Stern auf dem berühmten Walk of Fame erträumt.

Ganz zeitgemäß verdient William Shakespeare als Drehbuchautor seinen Lebensunterhalt. Jedoch steckt er gerade sowohl beruflich als auch privat in einer Schaffenskrise, weil es ihm an einer Muse mangelt. Wills Stimmung hebt sich erst, als er und sein bester Freund, der Regisseur Henslowe, Schauspieler für Henslowes neuen Film casten, dessen Drehbuch allerdings noch ungeschrieben ist.

Ein noch junger, unbekannter Schauspieler spielt so überzeugend, dass er die Hauptrolle erhält. In Wahrheit verbirgt sich hinter dieser Verkleidung jedoch die adelige Lady Viola, die Shakespeare verehrt und davon träumt, selbst einmal im Rampenlicht zu stehen.

Während Will die Täuschung und die wahre Identität des neuen Romeos schnell entdeckt und sich bis über beide Ohren in Lady Viola verliebt, plant Lady Violas Vater, ein berühmter Geschäftsführer, bereits die Vermählung mit dem schändlichen Lord Wessex.

Einlass in die Aula jeweils 30 Minuten vor der Aufführung. Der Eintritt ist frei. Platzkarten können über die Adresse: musicalasg17@gmail.com oder über die 02381/52123 werden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here