Ab 24. Oktober müssen Eltern ihre Lernanfänger für die Grundschulen anmelden. Foto: PSL

Lüdenscheid. Die Anmeldung der Schulanfänger zum Schuljahr 2017/2018 an den Grundschulen der Stadt Lüdenscheid ist für den Zeitraum von Montag, 24. Oktober bis Dienstag, 15. November 2016 vorgesehen. Die Erziehungsberechtigten werden von den Grundschulen schriftlich eingeladen.

Am 1. August 2017 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum Beginn des 30. September 2017 das 6. Lebensjahr vollendet und im Land Nordrhein-Westfalen ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt haben. Neben den Kindern, die im kommenden Jahr schulpflichtig werden und in den zuständigen Grundschulen anzumelden sind, müssen auch die bisher vom Schulbesuch zurückgestellten Kinder erneut angemeldet werden.

Kinder, die nach dem 30. September 2017 das 6. Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zu Beginn des Schuljahres in die Schule aufgenommen werden. Die Anmeldung dieser Kinder in der Schule gilt als Antrag.

Nähere Einzelheiten werden den Erziehungsberechtigten direkt mitgeteilt. Sollte eine schriftliche Mitteilung nicht bis zum 3. November 2016  zugegangen sein oder sollten Unklarheiten bestehen, steht das Sekretariat der zuständigen Schule oder der Fachdienst Schule und Sport der Stadt Lüdenscheid  (Telefon: 17 14 31) für Auskünfte zur Verfügung.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here