An der vorderen Parkstraße, zwischen der Knapper Straße und dem Frankenplatz, wird es immer schwieriger einen Parkplatz zu finden. So nimmt es jedenfalls ein Teil der Bürgerinnen und Bürger wahr, der dort auf Parkplatzsuche ist.

Der Fachdienst Stadtplanung und Verkehr der Stadt Lüdenscheid versucht nun, eine möglichst passende Lösung für alle Nutzer der Parkflächen zu finden – von Bewohnern über Besucher, Gewerbetreibende und Kunden bis hin zu Kinobesuchern.

Deshalb führt der Fachdienst in den kommenden Wochen eine Parkraumanalyse in diesem Bereich durch. Das bedeutet, hier werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Stadtplanung unterwegs sein, Verkehrszählungen durchführen und die Nutzer der Parkflächen befragen.

Bis etwa Ende Juni sollen die Ergebnisse der Analyse ausgewertet und mögliche Maßnahmen, wie zum Beispiel die Einführung des Bewohnerparkens in diesem Bereich, erörtert werden. (psl)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here