Eine mittelalterliche Blide wird im Museum Wasserschloss Werdringen gezeigt. Foto: Matthias Andres

Hagen. Dass das Mittelalter keine friedliche Zeit war, oftmals brachiale Gerätschaften und rohe Gewalt Menschen in ihrem Zuhause in Angst und Schrecken versetzten, das wird am kommenden Freitag, 29. Juli im Wasserschloss Werdringen nachzuvollziehen sein. Eine Blide ist dann im Einsatz.

Mit einem solchen Katapult wurden im Mittelalter schwere Steine verschossen, um  Burg- und Stadtmauern zu zerstören. Wenn das gelang, führte das oftmals zu blutigen Plünderungen, bei denen auch viele Menschen ums Leben kamen. Ein verkleinerter, aber voll funktionsfähiger Nachbau einer mittelalterlichen Blide wird am Freitag, 29. Juli, um 15 Uhr im Rahmen einer Führung vorgeführt, so die Information aus dem Rathaus.

Doch nicht nur um das tragische Thema Kriegsführung der Menschen geht es im Wasserschloss. 450 Millionen Jahre Erdgeschichte kann man in Hagen-Vorhalle erleben. Dazu ghören die ältesten Fossilien Westfalens und Riesenlibellen aus dem Vorhaller Steinbruch. Einblicke in die Kreidezeit, die Zeit der Dinosaurier sind ebenfalls Teil des Rundgangs. Das Leben in der Steinzeit bildet einen Schwerpunkt der Führung. In der Ankündigung heißt es: „Natürliche Nachbildungen von Mammut, Wollnashorn und Rentier sowie Inszenierungen vermitteln ein anschauliches Bild vom Leben in der damaligen Zeit. An Arbeitsstationen können Kinder und Erwachsene selbst Hand anlegen und Holz mit einem Faustkeil und Leder mit einem Steinwerkzeug bearbeiten, Korn mahlen oder mit einer steinzeitlichen „Bohrmaschine“ ein Steinbeil durchbohren.“

Überreste steinzeitlicher Menschen, die in einer Höhle in Hagen gefunden wurden, sind auch zu sehen. Untersuchungen der Knochen haben ein Alter von etwa 10.700 Jahren und 5.600 Jahren ergeben. Anschließend wird ein Stopp bei den ersten Bauern der Jungsteinzeit eingelegt.

Die Aktionsführung kostet für Erwachsene 3 € und für Kinder 1,50 € zuzüglich des Museumseintritts.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here