Am 21. September findet im Kulturhaus die siebte Ausbildungsmesse statt. Foto: PSL

Lüdenscheid. (PSL) Am 21. September veranstalten die Stadt Lüdenscheid und die Lüdenscheider Stadtmarketing GmbH zum siebten Mal ihre Ausbildungsmesse im Lüdenscheider Kulturhaus. Wie auch in den Jahren zuvor, werden am Vormittag viele neunte Klassen der weiterführenden Lüdenscheider Schulen die Messe im Klassenverbund besuchen.

Über 1000 Jugendliche werden erwartet

Am Nachmittag sind alle Interessierten eingeladen, sich im Kulturhaus über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in der hiesigen Wirtschaft zu informieren. Über achtzig Ausbildungsbetriebe haben im Kulturhaus die Möglichkeit, sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vorzustellen, oder auch Praktikumsplätze anzubieten. Die Messe wird von über tausend Schülerinnen und Schülern besucht. Insbesondere die Nachmittage haben sich bewährt, wenn die jungen Menschen gemeinsam mit ihren Eltern die Stände besuchen.

Betriebe können sich ab sofort anmelden

Ausbildungsbetriebe können sich jetzt über die Homepage der Ausbildungsmesse www.ausbildungsmesse-luedenscheid.de anmelden. Hier finden interessierte Firmen auch weitere Informationen zur Messe. Anmeldeschluss ist der 24. März 2017.

Für Rückfragen steht Dirk Aengeneyndt unter der Telefon-Nummer 02351/17-1260 oder per Mail dirk.aengeneyndt@luedenscheid.de zur Verfügung.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here