Pianist Wojciech Waleczek und das Acoustic Quartet. Foto: Veranstalter

Neuenrade. Ein exklusives Kammerkonzert findet am Sonntag, 15. Oktober 2017 in Neuenrade statt. Beginn ist um 18 Uhr in der Villa am Wall. „Perlen der polnischen Musik“ lautet der Titel. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 12 Euro, ermäßigt neun Euro. Es gibt sie
an der Bürgerrezeption im Neuenrader Rathaus. Sie können dort
auch unter 02392/6930 verbindlich reserviert werden.

„Perlen der polnischen Musik“

In sechs Bundesländern sind Pianist Wojciech Waleczek und das Acoustic Quartet im Oktober und November zu hören. Für das Konzert in NRW haben sich die Initiatoren die Kulturvilla der Hönnestadt ausgesucht, freut sich Neuenrades Kulturverantwortliche Monika Arens  beim Pressegespräch. Ihr aktueller Verwaltungs-Auszubildender Jan Riecke hat bei der Zusammenstellung des Infomaterials gestaunt. Chopin ist als weltberühmter polnischer Komponist bekannt. Darüber hinaus lernt das Publikum weitere interessante Persönlichkeiten kennen. Etliche von ihnen sorgten nicht nur mit ihrer Musik für große Aufmerksamkeit. Zu hören sind:

Karol Szymanowski –  Etüde b-Moll
Michał Kleofas Ogiński – Polonaise „Abschied vom Vaterland“
Grażyna Bacewicz – Oberek
Ignacy Jan Paderewski – Fantastischer Krakauertanz
Henryk Wieniawski – Kujawiak
Stanisław Moniuszko – Mazurka aus der Oper „Das Gespensterschloss“
Wojciech Kilar – Suite der Filmmusik
Fryderyk Chopin – Andante spianato und Grande Polonaise Es-Dur op. 22

Alle Werke hat Kamil Pawłowski für Klavier und Streichquartett bearbeitet. Kurze Höproben gibt es auf den Online-Seiten zum Konzertprojekt. Moderiert wird der Abend von Karolina Waleczek.

Veranstaltungsreihe „Soiree in der Villa am Wall“

Die Veranstaltung ist Teil der Neuenrader Veranstaltungsreihe „Soiree in der Villa am Wall“, zu der Konzerte, Lesungen und Kabarettabende gehören.

Weitere Links zum Thema

Infos zu „Soiree in der Villa am Wall“

Kultursaison der Stadt Neuenrade

Online-Informationen des Neuenrader Kulturamtes zum Kammerkonzert

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here