Beim Kirschblütenfest am 1. Mai ist an der Heesfelder Mühle wieder jede Menge los. Foto: : www.heesfelder-muehle.de

Halver. Die Heesfelder Mühle lädt am Montag, 1. Mai, von 11 bis 17 Uhr zu einem bunten Frühlingfest ein. Frühling, das ist die Zeit, in der in Halver die Kirschbäume blühen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Zu dieser Zeit kann man landesweit die Streuobstwiesen in der Landschft an der regelmäßigen Verteilung der blühenden Obstbäume erkennen. Der Verein Heesfelder Mühle setzt sich seit 25 Jahren für den Erhalt dieser wichtigen Landschaftsbestandteile und Biotope ein. Daher wurde dieses Fest ins Leben gerufen. Neben Informationen zu den richtigen Obstsorten für unsere Region finden sich zahlose Handwerker, Aussteller und eine große Haustierschau mit Gelegenheit zum Steicheln und Füttern.

Speisen aus regionaler Herkunft

Dazu können die Besucher Köstlichkeiten aller Art aus handgemachten Speisen u. Getränken, aus biologischen Zutaten und regionaler Herkunft geniessen. Im Teatime-Cottage wird frisches Mühlenbrot im Holzsteinofen und Flammkuchen gebacken, im Mühlencafe gibt es die köstlichsten selbstgebackenen Kuchen und herzhaft belegte Brote. Auch der Bioladen hat geöffnet.

Treckertouren ins Hälvertal

Außerdem werden auch Treckertouren ins nahe Hälvertal angeboten, kommt die Freiwillige Feuerwehr und zeigt den Kindern den richtigen Gebrauch von Löschschläuchen, werden wieder kleine Boote von der BUND Kreisgruppe mit den Kindern gebaut und zu Schwimmen im Mühlgraben gebracht.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here