(v.l.) Marit Schulte, Martin Vöcks, Christian Vöcks, Sarah Loch und Hans-Jürgen Badziura präsentieren das Programm für den Altstadttag am 13. Mai.

Lüdenscheid. Am 13. Mai 2017 findet in der Lüdenscheider Altstadt zum ersten Mal der „Altstadttag“ statt. Er soll der Auftakt für eine Bürgerbeteiligung zur Aufwertung der Altstadt sein und Ideen von Anwohnern sammeln.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



In den kommenden Jahren wird die Altstadt in Lüdenscheid einem regelrechten Wandel unterzogen. Mit dem integrierten Handlungskonzept Altstadt und den daraus resultierenden Fördergeldern sollen verschiedenste Projekte zur Aufwertung der Altstadt angestoßen werden. Von Beginn an wurde bei diesem Prozess auf die Mitarbeit der Bewohner der Altstadt gesetzt. Und auch jetzt, nachdem das Projekt angelaufen ist, sollen die Lüdenscheider sich aktiv einbringen.

Ideensammlung bis zu den Sommerferien

Im Rahmen des ersten Altstadttages am 13. Mai können interessierte Anwohner und Geschäftsleute der Altstadt ihre Ideen und Verbesserungsvorschläge für eine bessere Altstadt einbringen. Bis zu den Sommerferien sollen diese Ideen dann ausgearbeitet und anschließend präsentiert werden. Bisher sind fünf Gruppen vorgegeben: Hochstraße, Eingänge der Altstadt, Grün in der Stadt, Barrierefreiheit und Erreichbarkeit sowie Spielorte werden dabei die ersten Überthemen bilden. Sollten sich weitere Arbeitsgruppen herausbilden gibt es auch die Möglichkeit die bestehenden fünf Gruppen, um weitere zu erweitern.

Altstadtbeirat und Wettbewerb

Neben der Sammlung von Ideen und der Gründung der Arbeitsgruppen soll im Mai auch ein Altstadtbeirat gewählt werden. Dieser setzt sich aus Menschen zusammen, die in der Altstadt leben oder arbeiten und soll in Zukunft Stimmrecht über einen Topf mit rund 50.000 Euro Fördergeldern erhalten, die für verschiedenste Projekte eingesetzt werden können. Die Vergabe steuert der Altstadtbeirat. Abschließend soll es um den landschaftsplanerischen Wettbewerb gehen, der vom Büro Pesch und Partner aus Herdecke betreut wird.

Wann & Wo

13. Mai 2017
14.30 Uhr in den Gemeinderäumen der Erlöserkirche

Unterstütze uns auf Steady
TACH! Herausgeber und Inhaber der Social Media und Digital-Agentur PARNEMANN MEDIA in Lüdenscheid. 30 Jahre alt und Visionär der Vision Lüdenscheid2020.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here