"Frühling" ist bei der Sonntags-Galerie des Kunstvereins VAKT am Pfingstsonntag das Thema. Foto: Rüdiger Kahlke

Halver. Pankratius, Servatius und die kalte Sophie sind im Anmarsch. Schlechte Aussichten für die Pfingsttage. Wenn es draußen ungemütlich wird, bietet der Kunstverein VAKT in den Schieferhäusern eine Alternative: Kunst in gemütlichem Ambiente.

Zu Freitag, 13. Mai, lädt der Kunstverein Kinder zum Malkurs ein. Im VAKT-Atelier geht es um das Thema „Tiere“.

Neue Ausstellung

Neue Bilder haben die Kunstfreunde in diesen Tagen im benachbarten „Tortenatelier“, ebenfalls im Schieferhaus an der Frankfurter Straße aufgehängt. Diesmal stehen Werke mit eher abstrakten Motiven im Vordergrund. Die Bilder sind während der Öffnungszeiten des Cafes zu sehen.

VAKT öffnet zu Pfingsten wieder die Sonntags-Galerie. Foto: Rüdiger Kahlke
VAKT öffnet zu Pfingsten wieder die Sonntags-Galerie.
Foto: Rüdiger Kahlke

Dem angekündigten Wetter zum Trotz setzt VAKT am Pfingstsonntag auf den Frühling. Unter diesem Titel zeigen die Mitglieder bei der Sonntags-Galerie Bilder, die sich mit der derzeitigen Jahreszeit beschäftigen.

Sponsoren gesucht

Während Besucher die VAKT-Angebote geneißen können, sorgt sich der Vorstand um die Zukunft des Vereins. Der muss in den städtischen Häusern Miete zahlen. Da tun sich für das nächste Jahr noch Lücken auf, so Vorsitzende Karin Schloten-Walther. Sie hofft, mit den Angeboten auch neue Unterstützer oder Mitglieder zu gewinnen, um die finanzielle Basis für dei weitere Arbeit zu sichern. Wer VAKT unterstützen möchte, kann sich über die Möglichkeiten bei den Kursen oder der Sonntags-Galerie informieren.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here