Am 23. Mai beginnt die traditionelle Meinerzhagener Pfingstkirmes.

Meinerzhagen. Kirmesspaß an der Meinerzhagener Stadthalle: Von Samstag, 23. Mai, bis Dienstag, 26. Mai, findet wieder die traditionelle Pfingstkirmes statt. Am Samstag, Sonntag, Montag und Dienst eröffnet der Rummel seine Pforten jeweils von 14 bis 24 Uhr. Bürgermeister Jan Nesselrath wird die Kirmes am Samstag um 14 Uhr eröffnen. Im Anschluss sind alle Kinder zum Kinderfest eingeladen.

Es sind zahlreiche Schausteller mit ihren Fahrgeschäften vertreten. Autoscooter, Musikexpress und Scirocco versprechen jede Menge Spaß. Dazu kommen beispielsweise Ponyreiten oder ein großes Trampolin, auf dem sich die jüngeren Besucher austoben können. Imbissstände und andere Buden runden den Rummel ab.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Kirmesbesucher auch die Parkmöglichkeiten am Hit-Markt nutze können. Der Markt lässt nach Ladenschluss die Parkdecks geöffnet. Dazu kommen zahlreiche weitere Parkmöglichkeiten in der Innenstadt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here