Meinerzhagen/Lüdenscheid. Am Montag, November, ab 19 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 6 Uhr wird in der A45-Anschlussstelle Meinerzhagen die Ausfahrt in Richtung Frankfurt gesperrt. Das teilt Straßen.NRW mit. Gleichzeitig steht dem Verkehr hier nur ein Fahrstreifen in Richtung Frankfurt zur Verfügung. Die Autobahnniederlassung Hamm lässt hier an zwei Stellen die Fahrbahn sanieren. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Anschlussstelle Drolshagen zu nutzen. Straßen.NRW investiert hier 40.000 Euro aus Bundesmitteln.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here