Spendenübergabe an die Kinderschutzambulanz und die Krebsberatung (v.l.) Reiner Rohrhirsch, Gesine Kellermann, Ursula Sank und Gisela Reinhardt

Hagen. Im Namen des Basarteams des ökumenischen Gemeindezentrums Helfe haben Gesine Kellermann und Ursula Sank insgesamt 900 Euro an die Kinderschutzambulanz der Ev. Jugendhilfe Iserlohn Hagen und die Krebsberatung der Ev. Pflegedienste Mark-Ruhr gespendet. Reiner Rohrhirsch von der Kinderschutzambulanz freute sich über 400 Euro, Gisela Reinhardt von der Krebsberatung über eine Spende in Höhe von 500 Euro.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here