Biologin Ursula Stratmann

Hagen. Wermut, Melisse und Rosmarin verbessern das Denkvermögen. Bohnenkrautöl verhindert Grippe, schmeckt aber wie Altöl. Und wenn Herpes plagt, könnte Melisse helfen. Kräuterinfos und mehr gibt es am Donnerstag, 22. September, in der Villa Post. Biologin Uschi Stratmann halt ab 19 Uhr im VHS-Domizil einen Vortrag zu Heilkräften von Kräutern und Unkräutern.

Riech-Quiz und Kräuter-Raten

Die begeisterte Kräuterkundlerin vermittele Infos über Kräuter aus dem Kräuterbeet, dem Mittelmeerraum und dem Rest der Welt unterhaltsame Art, so die Ankündigung. Dazu gehören ein Riechquiz und Kräuter-Raten.

Anmeldung bei der VHS

Die Besucher erhalten ein Skript, in dem erklärt wird, wie man die Kräuter heilend anwenden kann. Weitere Informationen zum Kurs 3810 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 oder unter www.vhs-hagen.de.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here