Start Kurz Notiert in Hagen 30-Jähriger wegen Körperverletzung gesucht

30-Jähriger wegen Körperverletzung gesucht

0

Hagen. (ots) Polizeibeamte hatten den richtigen Riecher, als sie am Sonntagabend auf einem Spielplatz zwischen Konkordia- und Augustastraße zwei junge Männer kontrollierten. Wie die Polizei mitteilt, versuchte einer der Männer sich der Überprüfung zu entzeiehen, während ein 31-Jähriger gerade seinen Ausweis vorzeigte. Sehr weit kam der Flüchtige allerdings nicht. In der Zufahrt zum Parkhaus Mittelstadt verlor der 30 Jahre alte Mann zuerst ein Springmesser und dann die Bodenhaftung. Er stürztel und bevor er sich wieder aufrappeln konnte, hatte ihn ein Beamter überwältigt und ihm Handfesseln angelegt. Der Grund für seine Flucht war schnell klar: Eine Abfrage im Fahndungssystem ergab, dass gegen den 30-Jährigen wegen eines Körperverletzungsdeliktes ein Haftbefehl über einen Monat bestand. Den ersatzweise zu entrichtenden Geldbetrag konnte er nicht aufbringen und so lieferten ihn die Beamten in die JVA Hagen ein.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here