Lüdenscheid. Schlag gegen die Drogenszene: Am Dienstag haben Zivilbeamte der Polizei bei einem 29-jährigen Mann zwei Kilogramm Amphetamine gefunden. Gegen den Mann wurde am Mittwoch Haftbefehl erlassen. Die Zivil-Fahnder hatten den Mann am Dienstag gegen 21 Uhr an der Volmestraße zwischen Brügge und Schalksmühle kontrolliert, teilt die Polizei mit. Dabei entdeckten sie in seinem Rucksack die Drogen. Nach dem Erlass des Haftbefehls sitzt der Mann jetzt in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here