23 neue Polizistinnen und Polizisten nahmen am 1. September ihren Dienst bei der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis auf. Foto: Polizei

Märkischer Kreis. (ots) Zum 1. September hat Landrat Thomas Gemke 23 neue Polizistinnen und Polizisten in der Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis begrüßt.

Nachdem die neuen Polizisten ihren Diensteid abgelegt hatten, wurden sie vom Abteilungsleiter der Polizei, dem Leitenden Polizeidirektor Michael Kuchenbecker, ebenfalls herzlich willkommen geheißen.

Auf die Wachen verteilt

Den Neuankömmlingen wurden die Polizeiwachen mitgeteilt, auf denen sie demnächst ihren Dienst versehen werden. Der Abteilungsleiter ließ es sich dabei in seiner humorvollen Art nicht nehmen, die polizeilichen Vorzüge des Märkischen Kreises anzupreisen und um den Verbleib im Sauerland zu werben.

Der Personalratsvorsitzende Andreas Barnewitz stellte im Rahmen der Veranstaltung kurz sein Team und sich selbst vor.

Im Rahmen der Veranstaltung bförderte Landrat Thomas Gemke zudem zwei Polizisten. Einem weiteren beamten gratulierte er zum 25-jährigen Dienstjubiläum gratulieren. 18 Beamtinnen und Beamten händigte er die Urkunden zur Anstellung auf Lebenszeit aus.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here