19 neue Polizistinnen und Polizisten für Hagen. Sie wurden von Polizeipräsident Wolfgang Sprogies und weiteren Führungskräften begrüßt. (Foto: Polizei)

Hagen. 19 junge Polizistinnen und Polizisten wurden am heutigen Donnerstag (1. September) von Hagens Polizeipräsident Wolfgang Sprogies und einigen weiteren Führungskräften begrüßt. Sie stellen den sogenannten Nachersatz für die Behörde dar. Die 19 Neuen gehören ab sofort zum Team des Polizeipräsidiums Hagen. 17 von ihnen verteilen sich auf die Dienstgruppen der einzelnen Polizeiwachen. Zwei, die bereits einige Jahre Diensterfahrung gesammelt haben, finden ihren Platz bei der Kriminalwache.

Über den Zuwachs berichtet die Polizei in ihrem Presseportal. In der Mitteilung heißt es auch, dass sechs Kolleginnen und Kollegen des Stammpersonals den jährlichen Versetzungstermin genutzt und aus persönlichen oder dienstlichen Gründen die Hagener Behörde verlassen haben.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here