Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Hagen. (ots) Am Samstag ist ein 19-jähriger Hagener auf der Bahnhofstraße mit Reizgas attackiert worden. Wie die Polizei mitteilt, war die junge Mann gegen 16 Uhr auf der Bahnhofsstraße unterwegs, als ihm plötzlich und unvermittelt ein bislang unbekannter Täter Pfefferspray in die Augen sprühte. Der Unbekannte flüchtete daraufhin unerkannt. Der Geschädigte kann den Angreifer noch wie folgt beschreiben. Der Angreifer war männlich, ca. 20 Jahre alt und trug eine schwarze Jacke und Blue Jeans. Außerdem trug er schwarze Schuhe und eine schwarze Basecap. Der 19-jährige Hagener musste mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Hagener Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise auf den Täter geben? Hinweise bitte an die Hagener Polizei unter der Rufnummer 02331 986 2066. (tr)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here