Vorne von links: Barbara Bieding (Verwaltungsdirektorin), Christiane Flueteotto, Beate Hamann, Ingrid Schrader; hinten von links: Regina Loffredo (Vorsitzende Betriebsrat), Annemarie Hoffmann, Eva Teichmann, Ivona Basiak, Martina Geddert (stellv. Vorsitzende Betriebsrat), Heiko Heseler (Pflegedienstleiter), Marita Sievers (Einrichtungsleitung Seniorenzentrum) Foto: privat

Plettenberg. Am Sonntag, 30. Oktober, waren die Jubilarinnen und Jubilare der Krankenhaus Plettenberg gGmbH zu einem Brunch in das Panorama-Café eingeladen.

Insgesamt 155 Dienstjahre waren versammelt. Da gab es viel zu erzählen und Erinnerungen an vergangene Zeiten wurden aufgefrischt.

Der ausgesprochene Dank für die langjährige Mitarbeit konnte nicht groß genug sein, denn die „alten Hasen“ seien in jedem Unternehmen wichtig, hätten sie doch mit ihrer Routine und ihrem Wissen einen großen Anteil am Erfolg, betonte Verwaltungsdirektorin Barbara Bieding.

Sogar die Sonne ließ sich an diesem Sonntag noch blicken und so konnte die Gruppe sich auf der Terrasse dem Fotografen stellen.

Die Geehrten

  • 35 Jahre: Martina Baberg (Station 1)
  • 30 Jahre: Ingrid Schrader (Küche), Martina Heite (OP), Heike Melzner-Blume (Kodierung)
  • 25 Jahre: Dirk Wessels (Ambulanz), Ivona Basiak (OP), Annemarie Hoffmann (Materialausgabe), Karin Frauendorf (Station 1), Renate Houdek (Station 5), Petra Fischer (Station 1), Eva Teichmann (Archiv), Marion Cordes (Röntgen), Beate Hamann (Station 3), Christiane Flueteotto (Station 1), Simone Bergmann (Station 3), Barbara Donth (Therapie-Zentrum)
  • 20 Jahre: Elke Ratzke (OP), Heike Stedtnitz (Station 2), Karin Grabisch (Seniorenzentrum WB III)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here