Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Plettenberg. Am Montag hat ein 15-Jähriger einen Verbrauchermarkt an der Derfflinger Straße überfallen. Wie die Polizei mitteilt, bedrohte er gegen 17.40 Uhr die Kassiererin und einen weiteren Marktangestellten mit einem mitgebrachten Messer und fordert Bargeld.

Die Polizei wurde alarmiert. Den Beamten gelang es, den 15- jährigen Plettenberger ohne Widerstand vorläufig festzunehmen. Er wurde zur Wache gebracht und anschließend den Erziehungsberechtigen übergeben. Die Angestellten bleiben bei dem Überfall unverletzt.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen räuberischer Erpressung. Die Ermittlungen zur Motivlage dauern an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here